Nach einer einstimmigen Wahl für das Motto „Narrenmärchen bis es kracht, Alsweiler feiert Faasenacht“ wurde die Karnevalssession 2016 feierlich in der Cafeteria eröffnet.

Der Elferrat, die Herolde, sowie das närrische Volk versammelten sich zu einem gemütlichen Zusammentreffen in der Cafeteria, um den Start in die neue Karnevalssession einzuleiten. Florian Gasse legte zu Beginn sein Amt als Sitzungspräsident nieder und wurde für sein Engagement in der letzten Session von Ehrenpräsident Günther Hippchen hoch gelobt. Bei der anschließenden Wahl wurden Florian Gasse und Thomas Bauerfeld einstimmig als Sitzungpräsident und Vizepräsident wiedergewählt.

Nach dem offiziellen Teil servierten Ilona und ihr Team ein leckeres Abendessen, bevor der närrische Teil des Abends eingeläutet wurde. Bei Büttenreden und närrischen Liedern wurde geschunkelt, viel gelacht und sich auf die neue Session 2016 eingestimmt.

Zum Vormerken: Die Kappensitzungen des TuKV finden am 23. und 30.01.2016 im Pfarrheim Alsweiler statt.

Rückblick: Sessionseröffnung 11.11.2015